Wie du den Bullshit von wirklich wichtigen Inhalten unterscheidest

4yourSELF0 Comments

matthias-kein-bullshit

Heutzutage werden uns allen im Internet viele leuchtende Objekte und schmackhafte Inhalte vorgesetzt.

Die Verpackung sieht nur allzu anziehend aus und wir wollen auch sofort zubeißen. Nur meistens merken wir dann, dass die Inhalte nicht „nahrhaft“ für uns sind: Sie enthalten „Geschmacksverstärker“ und verursachen uns metaphorische Bauchschmerzen, da sie nur auf Sensationsgeilheit und Bespaßung fokussiert sind.

Authentizität

Wir bei 4yourSELF sind darauf bedacht, dir stets AUTHENTISCHE Inhalte mit Substanz zu liefern. Natürlich ist das oftmals zuerst nicht so schmackhaft wie die FAST FOOD Inhalte der heutigen Zeit. Doch auch wir fokussieren uns immer mehr auf eine bessere Verpackung, allerdings mit einem Kern aus wirklich für dich wichtigen Inhalten.

Bullshit erkennen

Wie du also den Bullshit von wirklich wichtigen Inhalten unterscheidest erklärt dir Matthias in diesem Podcast. Am Ende wirst du ganz klar entscheiden können, was dir wirklich gut tut und was nicht.

Kommentar verfassen